Fachschaft

TU Dortmund
Fachschaft Textilgestaltung
Emil-Figge-Str. 50
Raum 5.248
44227 Dortmund

Tauschbar

 

Prüfungsordnungen

Jeder Studiengang hat eine eigene Prüfungsordnung, die die Regeln des Studiums vorgeben. Ihr findet sie über die Homepage der TU Dortmund

http://www.tu-dortmund.de/uni/studierende/pruefungsangelegenheiten/ord/index.html

 

Fächerspezifische Bestimmungen FSB

Außerdem gibt es zu jedem Profil des Faches eine fachspezifische Bestimmung. Ihr findet sie ebenfalls über die Homepage der TU Dortmund

http://www.tu-dortmund.de/uni/studierende/pruefungsangelegenheiten/ord/FSB/index.html

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur gestuften Lehrerbildung (BA/MA) an der TU Dortmund und zum Fach Textilgestaltung gibt es über

http://www.tu-dortmund.de/bml/html/index.html

und über die Seite des Zentrums für Lehrerbildung ZfL

http://www.zfl.uni-dortmund.de/

 

Am 12. Januar 2010 hat eine Informationsveranstaltung zum Referendariat von der GEW (organisiert vom ASTA) statt gefunden. Hier gibt es die wichtigsten Ergebnisse:

Allgemeines

–         Lehrer werden gesucht!

–         Rechtsgrundlagen ändern sich zeitweise

–         Referendariat: 2 Jahre

–         Noten: für das Studienseminar irrelevant, für die spätere Einstellung als ausgebildeter Lehrer wichtig

–         Ausübung des Referendariats in anderen Bundesländern problematisch, genau wie das spätere unterrichten in NRW, wenn das Referendariat in einem anderen Bundesland gemacht wurde, da immer Lehrer/Studenten aus dem jeweiligen Bundesland bevorzugt werden

–         Wenn keine Fachleiter (des eigenen Faches) an der Schule sind à wenig fachliche Unterstützung

–         Unterrichtsbesuche: 5 pro Fach (kann variieren) gesamtes Referendariat

–         Stunden für Lehrproben vielleicht vorher ausprobieren

–         Solidarität im Studienseminar wichtig

–         In der Regel: 1 Seminartag pro Woche, 4 Tage Schule

(ab dem 2. Halbjahr 9 Stunden bedarfsdeckenden Unterricht)

–         Es besteht nur unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Fahrtkostenerstattung

–         Im Referendariat: Beamtin auf Widerruf

–         1 Prüfungstag; Prüfung zwei mal wiederholbar

–         2. Staatsarbeit entspricht etwa einer kleinen Hausarbeit zu einem didaktischen Thema

–         Unterbrechung des Referendariats problematisch

–         Nebentätigkeiten müssen angemeldet und abgesegnet werden (Schulleitung)

–         Verbeamtung:

Altersgrenze: 40 Jahre (Einstellung muss bis dahin gewesen sein; es gibt Verlängerungsmöglichkeiten)

Voraussetzungen: unbefristete Stelle im Schuldienst (= Beamtin auf Probe), nach 3 Jahren dienstliche Beurteilung und Prüfung von Alter und Gesundheit; dann Beamtin

–         Dienst bis 67 Jahre

–         GEW = Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

 

 

Die Bewerbung

–         Studienseminar Dortmund: Otto-Hahn-Str.

–         Bei der Wahl des Studienseminarortes auf die angebotene Fächerkombination achten! Kann sich ggf. ändern! Schulen können nur Referendare Ausbilden die entsprechenden (Fach-)Lehrer haben! Die Schulen sind an die Studienseminarorte gekoppelt. Zugehörigkeit von Schulen kann bei den Studienseminaren erfragt werden.

–         Sozialpunkte: für Alleinerziehende, Eltern, Ehepartner, eheähnliche Gemeinschaften (gemeinsame Wohnung, Partner hat für mindestens Jahr noch einen Vertrag)

–         Termine für den Einstieg in den Vorbereitungsdienst: 1.8.2010 und 1.2. 2011

–         Die Schule erfährt man im Studienseminar; Zugewiesene Schulen können nicht abgewiesen werden; Zuweisung erfolgt nach Fächerkombinationen

–         Initiativbewerbungen sind ratsam à hat der Schulleiter Interesse an einem Initiativbewerber, sollte er möglichst vor der Zuweisung bekannt geben, dass er in dem Bereich, für den man sich beworben hat jemanden ausbilden möchte (und wen?)

Was mache ich bei Problemen?

–         wenn einem der Studienseminarort nicht passt à an den Personalrat (des Ministeriums?) wenden; das ganze sollte zwischen der Zuweisung und dem Beginn des Referendariats stattfinden

–         wenn einem die Schule nicht passt/ oder Probleme an der Schule à zunächst an den Seminarleiter wenden (hängt auch vom konkreten Problem ab!)

–         bei Problemen mit dem Mentor à Personalrat / Seminarleiter kontaktieren

Wichtige Internetseiten

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/jspsrc/sevon/allgemeineHinweise/Seminare-SI-SEVON.pdf (Fächer und Orte)

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/VERENA (offene Stellen für Vertretungslehrer à auch als Student möglich; vorteilhaft für die Einstellung; Verdienst wie Lehrer)

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/SEVON (Einstellung Referendariat)

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/LeoAngebote (Lehrereinstellung)

http://www.bezreg-duesseldorf.nrw.de/index.jsp (Bezirkregierung Düsseldorf)

http://www.bezreg-muenster.de/startseite/index.html (Bezirkregierung Münster)

http://www.bezreg-detmold.nrw.de/ (Bezirkregierung Detmold)

http://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/ (Bezirkregierung Arnsberg)

http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/index.html (Bezirkregierung Köln)

http://www.gew.de/Startseite.html (GEW: Ansprechpartner, Schulen/Schulformen)

 

Solltet ihr noch mehr Fragen haben, wendet euch bitte an unsere Beratungsteams.

 

(c) 2017 Fachschaft Textil der Uni Dortmund